Neu 2011:X-Raptor @Gardaland

Hier finden alle Informationen, Themen, Meldungen und Fragen ihren Platz, die sich um die zu Merlin gehörenden Attraktionen weltweit drehen: Legoländer und zugehörige Discovery Center, Sea-Life Center, Madame Tussaud-Wachsfigurenkabinett, Dungeons, Freizeitparks wie Alton Towers, Chessington, Thorpe Park, Gardaland und andere Attraktionen wie z.B. das Riesenrad "London Eye"

Neu 2011:X-Raptor @Gardaland

Beitragvon Mikey » Do 15. Jul 2010, 20:11

So wie es aussieht hat sich das Gerücht um den B&M Prototyp jedenfalls fürs Gardaland bestätigt!
Denn auf der Homepage ist folgendes zu finden:

Roller coaster è la traduzione inglese per ottovolante/montagne russe. Gardaland ha il piacere di presentarti la nuova spettacolare attrazione 2011:
X-Raptor - il Roller Coaster più estremo, il volo che sfida ogni limite.

Bild


Prigionieri di una bestia volante terrificante che ha raso al suolo la terra, vi cimenterete in un adrenalinico volo del terrore attraverso foreste e lande devastate, mentre provate a fuggire dalla morsa dello spietato animale.

* Sedili sospesi nel vuoto posti lateralmente ai binari
* Terrificante stazione di partenza sotterranea
* 800 mt di percorso
* 30 mt di altezza con 1 vertiginosa salita
* Curve a 90° ad altissima velocità
* Passaggi estremamente vicini ad ostacoli scenografici
* Volo radente su una superficie lacustre con effetti acquatici
* 2 avvitamenti con sensazione di gravità zero



Quelle:http://sondaggi.gardaland.it/sondaggioXRAPTOR15-24.php

Die grobe Übersetzung der Daten:
* Plätze im Raum auf den Seiten der Gleise unterbrochen
* Unterirdischer Abfahrtsbahnhof U
* 800 m länge
* 30 m hoch, mit einem schwindelerregenden Aufstieg
* 90 ° Kurve bei hoher Geschwindigkeit
* Verweise sind sehr spektakuläre Hindernisse in der Nähe
* Flug Beweidung auf einer Oberfläche des Sees mit Wasser Effekte
* 2 Spins mit einem Gefühl der Schwerelosigkeit


Neben bei bemeckt sind sogar 2 weitere Coaster für Thorpe Park geplant,der eine für 2012 und der andere erst für 2015.
Da kann man ja hoffen das an den Gerücht das Merlin drei B&M Coaster bestellt hat wirklich was dran ist und das eventuell einer für den HP dabei ist!
Liebe ist wie eine Achterbahn,je grösser,desto schöner!
Benutzeravatar
Mikey
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa 3. Apr 2010, 16:53

Re: Neu 2011:X-Raptor @Gardaland

Beitragvon Jan-André » Mo 19. Jul 2010, 13:55

Mikey hat geschrieben:
* Plätze im Raum auf den Seiten der Gleise unterbrochen
* Unterirdischer Abfahrtsbahnhof U
* 800 m länge
* 30 m hoch, mit einem schwindelerregenden Aufstieg
* 90 ° Kurve bei hoher Geschwindigkeit
* Verweise sind sehr spektakuläre Hindernisse in der Nähe
* Flug Beweidung auf einer Oberfläche des Sees mit Wasser Effekte
* 2 Spins mit einem Gefühl der Schwerelosigkeit


Auf den ersten Blick sind das ja keine spektakulären Werte in Bezug auf die Große, aber gerade solche Bahnen sind immer für Überraschungen gut. Die Hochgeschwindigkeits-90°-Kurve ist sicher ein Highlight der Bahn. Außerdem erhoffe ich mir von dem unterirdischen Bahnhof, dass der Weg dorthin auch schön thematisiert wird (vgl. Wildwasserbahn II @ Heide-Park).

Bin mal gespannt auf erste Skizzen/Zeichnungen vom Layout und ob auch ein Teil der Bahn im Dunkeln sein wird.
Benutzeravatar
Jan-André
 
Beiträge: 101
Registriert: Do 25. Mär 2010, 19:55
Wohnort: Lüneburger Heide

Re: Neu 2011:X-Raptor @Gardaland

Beitragvon Andrej » Mo 11. Jun 2012, 13:16

Der Besuch beim Raptor oder tolle Tage am Gardasee
Anfang Juni verbrachten wir 6 tolle Tage am Gardasee und besuchten dabei das Gardaland, Movieland Studios und Sealife Gardaland (für einige Berichte für Freizeitpark-Welt.de)

Ganz ehrlich, vom Gardaland haben wir uns mehr versprochen.

Der erste Wing Coaster in Europa namens Raptor überzeugte voll und bietet neben tollem Fahrspaß auch erstklassige Thematisierung, I Corsari ist eine Weltklasse-Themenfahrt und auch der Shooter namens Ramses und der Freefall-Tower überzeugen, aber die Fahrattraktion "Mammut" spiegelt das Bild vom Park vorträflich wieder.
Tolle Thematisierung, miese Fahrt.

Ok, die Wasserfahrten waren auch noch Spitze, aber nur Magic Mountain konnte uns als weitere Achterbahn überzeugen. Der Rest war wirklich nicht dolle.
Ganz schlimm, dass angebliche 4 D Kino (nicht wo derzeit Ice Age läuft) und die Wartezeiten und die Abfertigung bei "Ice Age 4D".

1 1/2 Besuche im Gardaland haben gereicht für die kommenden Jahre.

..nun wieder ontopic zum Raptor.
Tolle Themengestaltung, erstklassige Fahrt, ich hatte (fast) nichts auszusetzen.

..wann gibt es endlich einen Wing Coaster in "Good old Germany"

1,6 Hektar verschlingt der Raptor, wo gibt es in Deutschland solch eine große Freifläche?
(bei 770 Meter Schienenlänge)

Wartezeiten:
10-20 min. am 05.06. von 10-18.00 Uhr
bis zu 90 min. am Mittwoch tagsdrauf (vom "Hörensagen")
10-25 min. am 08.06. ( waren dort für den Spezialtarif von 17 Euro nebst Burger-Menü von 14-18.00 Uhr dort)
( Raptor nochmals für Bericht testen )

Raptor bietet einen erstklassigen Fahrspaß in "Weltklasse-Atmo".
Der Raptor schaffe es sogar in unsere Top 10 der besten Achterbahnen der Welt (aus bislang über 70 besuchten Freizeitparks weltweit).

Wir absolvierten in jeder Reihe eine Fahrt.
Favorit: erste und letzte Reihe.

Für 15,25 Euro gönnten wir uns dann noch eine sehr gut gemachte DVD von unserer Fahrt in der First Row nebst gutem Bonusmaterial und einem Onrider-Foto.
Andrej
 
Beiträge: 213
Registriert: Fr 11. Mai 2012, 12:25


Zurück zu Merlin-Attraktionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron