Änderungen im Hotel

Hier kommt alles rein, was sich mit dem ersten eigenen Hotel des Heide-Park mit dem Namen "Port Royal" beschäftigt!

Änderungen im Hotel

Beitragvon Andrej » Mo 13. Aug 2012, 13:40

..so zum Schluss meiner heutigen "geistigen Ergüsse" in diesem Forum, informiere ich Euch darüber, dass in Nähe des Showbereichs & der Bar für Kinder ein "Atlantisraum" errichtet worden ist.
..neben einem großen TV-Gerät, gibt es dort viel Spaß für Aktionsspiele.
- herrlich ist die malerische Gestaltung der Wände & Decken-
:mrgreen:

- auch ein neuer Raucherbereich mit Sitzgelegenheit wurde geschaffen.
(Außenbereich)

- bis 22.30 Uhr wird der Außenbereich mit der Kapitän Torn Musik "beschallt"
(zumindest war es so Mitte Juli und auch am 11/12.08. so)

So, dass war jetzt wirklich alles von mir.

Viele Grüße aus Berlin
Andrej
Andrej
 
Beiträge: 213
Registriert: Fr 11. Mai 2012, 12:25

Re: Änderungen im Hotel

Beitragvon Papa » Mo 13. Aug 2012, 13:57

Hallo Andrej,

danke für die vielen Informationen.

Gab es den jetzigen "Unterwasserraum" für die Kinder im Hotel nicht schon immer und er wurde nur umgestaltet?

Schöne Grüße
Mathias
www.heidepark-forum.de: Euer Anlaufpunkt rund um den Park!
Das Forum über den Heide-Park zum informieren, Wissensaustausch, Neuigkeiten erfahren und diskutieren.
www.heide-park.org, denn 'org'-anisieren hilft!
"Heide-Park Papa" ... der Fan mit der langjährigen Erfahrung im Park.
Benutzeravatar
Papa
 
Beiträge: 588
Registriert: Di 23. Mär 2010, 22:44
Wohnort: 24568 Kaltenkirchen (bei Hamburg)

Re: Änderungen im Hotel

Beitragvon Andrej » Mo 13. Aug 2012, 14:14

Hallo Mathias,

den Raum gab es schon immer, aber die sehr schöne "Farbgestaltung" ist neu.

Viele Grüße
Andrej
Andrej
 
Beiträge: 213
Registriert: Fr 11. Mai 2012, 12:25

Re: Änderungen im Hotel

Beitragvon Andrej » Do 18. Apr 2013, 10:27

.. :( damit mal wieder etwas Neues in dieses Forum kommt, hier halt etwas Neues ;)

NEU: MAGISCHE KAJÜTE
Im Hotel Port Royal weht nicht mehr nur ein piratischer Wind durch die Kajüten - nun kommt auch Magie ins Spiel. Denn wir haben für Sie etwas neues, etwas aufregendes - multimediale Kajüten für magische Piratennächte. Erleben Sie piratische Nächte mit Ihren Liebsten in einer unserer MAGISCHEN KAJÜTEN.


Mitfiebern, Staunen und dann piratenmäßig träumen - mit allen Sinnen und ganz bequem vom Bett aus - dies ist in unseren MAGISCHEN KAJÜTEN möglich. Drei der bereits im Piratenstil eingerichteten Zimmer wurden um multimediale Effekte erweitert und sorgen für rundum piratische Nächte. Die MAGISCHEN KAJÜTEN mit einzigartigem Blick über den Park sind mit Doppel- sowie zwei Etagenbetten für bis zu sechs Personen ausgestattet.

Um die Magie dieser Kajüten zu erleben und um zu erfahren welche Rolle Kinderbuchautorin Sabine Zett, eine Gute-Nacht-Geschichte, ein exklusives Wandbild des Künstlers Vitalli Razbarow, ein Kapitän namens Graubart sowie die Nachwuchs-Piraten Diamanten-Pia und Haiflossen-Paul in unseren MAGISCHEN KAJÜTEN spielen, verbringen Sie doch einfach eine oder mehrere Nächte in einer unserer neuen Kajüten.

Unsere magischen Kajüten sind mit allen Standard- und Saisonarrangements buchbar.

Presseinfo


Zimmer-Ausstattung
Unsere MAGISCHEN KAJÜTEN verfügen - neben den magischen und multimedialen Zusätzen - unter anderem über folgende Ausstattungsmerkmale:

starke piratische Thematisierung
einzigartiger Ausblick über den Park
Möblierung: Doppelbett, zwei Etagenbetten, Schreibtisch, Sitzgelegenheit
vollthematisiertes und -ausgestattetes Bad inkl. Regendusche
Sat-TV, Telefon, Internetanschluss (Kabel notwendig)




Magische kajüte buchen
Preisbeispiel
Buchen Sie zum Beispiel das Übernachuntungspaket Dicke Beute inklusive der folgenden Leistungen:


1 x Übernachtung inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet
1 x Erlebnisbuffet inkl. ausgewählter Getränke für 1,5 Stunden am Abend
2-Tageskarte für den Heide Park (an 2 aufeinander folgenden Tagen) pro Person
1 x Rabatt Coupons mit Vergünstigungen für den Heide Park
kostenloses Parken
ab 108,00 € pro Person* - 5% Rabatt auf Online-Buchungen

* Preisbeispiel für eine 4-köpfige Familie mit zwei Erwachsenen ab 16 Jahren und zwei Kindern im Alter von 4 bis 11 Jahren in einer Magischen Kajüte. Gesamtpreis: 432,00 €.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Andrej
 
Beiträge: 213
Registriert: Fr 11. Mai 2012, 12:25

Re: Änderungen im Hotel

Beitragvon luca13 » Mi 7. Aug 2013, 21:40

Hi,

ich habe mal eine Frage an euch. Ich weiß nicht, ob sie hier an der richtigen Stelle ist, wollte aber keinen neuen Thread aufmachen.

Kann man die Shows im Hotel am Abend auch gucken, wenn man dort z.B. nur zu Abend isst und nicht dort übernachtet? Und ich meine, ob das offiziell geht; dass man sich da irgendwie reinschmuggeln kann, kann ich mir schon vorstellen.

Ich frage, weil manche Leute auf Facebook alle paar Tage aktuelle Fotos mit den Schauspielern posten (explicit von der Show Dream) und ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass jemand es sich leisten kann oder will, da alle paar Tage zu übernachten, so schön es auch ist. Außerdem klang da in dem einen Post mal sowas an Richtung "lecker essen im Port Royal und Show genießen".
Wenn jemand mir da Auskunft geben kann, wäre ich sehr dankbar!
luca13
 
Beiträge: 14
Registriert: Di 29. Jan 2013, 08:31

Re: Änderungen im Hotel

Beitragvon Papa » Fr 9. Aug 2013, 10:05

Hallo Luca,

also 100%ig kann ich Dir es nicht sagen, aber da man vom Restaurant auch die Bühne einsehen kann, sollte es durchaus möglich sein, von dort bei reiner Essensaufnahme die Show zu verfolgen, WENN das Restaurant zu den Showzeiten geöffnet hat und man als Nicht-Hotelgast das Restaurant besuchen kann.
Ist denn die Bar mit Ihren Sitzplätzen vor der Bühne für Nicht-Hotelgäste zugänglich am Abend?

Hat da jemand eigene Erfahrungen und kann zu der Frage etwas beitragen? Eventuell Andrej als mehrfacher Hotelgast?

Sorry, dass ich Dir keine eindeutige Antwort geben kann. :(

Schöne Grüße
Mathias
www.heidepark-forum.de: Euer Anlaufpunkt rund um den Park!
Das Forum über den Heide-Park zum informieren, Wissensaustausch, Neuigkeiten erfahren und diskutieren.
www.heide-park.org, denn 'org'-anisieren hilft!
"Heide-Park Papa" ... der Fan mit der langjährigen Erfahrung im Park.
Benutzeravatar
Papa
 
Beiträge: 588
Registriert: Di 23. Mär 2010, 22:44
Wohnort: 24568 Kaltenkirchen (bei Hamburg)

Re: Änderungen im Hotel

Beitragvon coasterfreak79 » Fr 9. Aug 2013, 12:00

Auch ich kann da leider eher wenig zu sagen, da ich selbst im Port Royal ( mit einer Gruppe ) nur einmal übernachtet habe, & somit ganz frei das Buffet genießen & die Show am Abend ansehen konnte.
Luca13: Ruhig einfach demnächst einen Thread aufmachen ;) , denn hier steht es "eigentlich" nicht richtig drin, da es ja um Veränderungen bezüglich im Hotel geht.
Gruß

Stefan
Benutzeravatar
coasterfreak79
 
Beiträge: 391
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 22:21
Wohnort: Münster

Re: Änderungen im Hotel

Beitragvon Andrej » Fr 9. Aug 2013, 12:42

Papa hat geschrieben:Hallo Luca,

also 100%ig kann ich Dir es nicht sagen, aber da man vom Restaurant auch die Bühne einsehen kann, sollte es durchaus möglich sein, von dort bei reiner Essensaufnahme die Show zu verfolgen, WENN das Restaurant zu den Showzeiten geöffnet hat und man als Nicht-Hotelgast das Restaurant besuchen kann.
Ist denn die Bar mit Ihren Sitzplätzen vor der Bühne für Nicht-Hotelgäste zugänglich am Abend?

Hat da jemand eigene Erfahrungen und kann zu der Frage etwas beitragen? Eventuell Andrej als mehrfacher Hotelgast?

Sorry, dass ich Dir keine eindeutige Antwort geben kann. :(

Schöne Grüße
Mathias


Ja, der Andrej war bislang so geschätzt 20 x Gast im wunderschönen Hotel Port Royal.
Lieber Luca, es wird keinen stören, wenn Du als Nicht-Hotelgast in der Bar dir ein Getränk bestellst und die Show geniesst.
Ich war ja auch bereits in anderen Hotels oder Pensionen in Soltau zu Gast und habe solches Prozedere am Abend im Hotel Port Royal vollführt.

Dir auf jeden Fall viel Spaß bei den Shows.

Viele Grüße aus Berlin
Andrej
Andrej
 
Beiträge: 213
Registriert: Fr 11. Mai 2012, 12:25

Re: Änderungen im Hotel

Beitragvon Andrej » Di 24. Sep 2013, 11:36

Auf Grund von zahlreichen Kundenwünschen wird es im Heide Park Hotel in den kommenden drei Jahren einige Veränderungen geben.
Wer bei der Gespächsrunde beigewohnt hat, der ist bereits über die große Neuheit informiert.
Alle Anderen müssen sich halt ein wenig gedulden und weiter in die Soltau Therme fahren ;) :!: 8-) :mrgreen:
Andrej
 
Beiträge: 213
Registriert: Fr 11. Mai 2012, 12:25

Re: Änderungen im Hotel

Beitragvon luca13 » Di 24. Sep 2013, 20:42

Hallo Andrej und Mathias,

danke für eure Antworten. Auch wenn es hier nicht ganz an der richtigen Stelle ist,trotzdem nochmal als Rückmeldung. Ich habe sicherheitshalber im Hotel angefragt und offiziell die Auskunft bekommen, dass wir sowohl im Hotel essen, als auch die Show sehen können als Tagesgast. Und es war super!!! ;-)

LG
Nicole
luca13
 
Beiträge: 14
Registriert: Di 29. Jan 2013, 08:31

Re: Änderungen im Hotel

Beitragvon Papa » Mi 25. Sep 2013, 07:18

Hallo Nicole,

es freut mich, das es so funktioniert hat, wie Ihr es Euch gewünscht habt und das es Euch so gut gefallen hat.

Übrigens gehört Deine Antwort meiner Ansicht nach schon hierher, denn es ist eine interessante Information für alle Leser und beantwortet Deine selbst gestellte Frage qualifiziert und belegbar.

Schöne Grüße
Mathias
www.heidepark-forum.de: Euer Anlaufpunkt rund um den Park!
Das Forum über den Heide-Park zum informieren, Wissensaustausch, Neuigkeiten erfahren und diskutieren.
www.heide-park.org, denn 'org'-anisieren hilft!
"Heide-Park Papa" ... der Fan mit der langjährigen Erfahrung im Park.
Benutzeravatar
Papa
 
Beiträge: 588
Registriert: Di 23. Mär 2010, 22:44
Wohnort: 24568 Kaltenkirchen (bei Hamburg)

Re: Änderungen im Hotel

Beitragvon Andrej » Mo 21. Okt 2013, 11:11

Also erneut hat das Hotel Port Royal seine Preispoltik geändert.
An Wochenende und in den Ferienzeiten wird richtig tief in die Tasche der Besucher gegriffen und unter der Woche in der Vor-und Nachsaison kann man bei entsprechender Buchung bis zu 40% sparen.
Wir waren in diesem Jahr 6 x im Hotel Port Royal und unterschiedlichen Zeiten und bezahlten bei jeweils rechtzeitiger Buchung für 2 Erw. & 1 Kind 12/13 Jahre zwischen 119 und 159 Euro (inkl. Rabatt durch Merlin Jahreskarte).

Viele Grüße aus Berlin
Andrej
Andrej
 
Beiträge: 213
Registriert: Fr 11. Mai 2012, 12:25

Re: Änderungen im Hotel

Beitragvon Andrej » Mo 28. Jul 2014, 09:48

An der größten Veränderung im Hotel seit "Erstbezug" wird derzeit gearbeitet. Bis zur neuen Saison entsteht ein Hotelschwimmbad mit Sauna- Wellness und Spaßbereich inkl. zweier Rutschen.
Andrej
 
Beiträge: 213
Registriert: Fr 11. Mai 2012, 12:25

Re: Änderungen im Hotel

Beitragvon Park-Freak » Di 29. Jul 2014, 11:20

Andrej hat geschrieben:An der größten Veränderung im Hotel seit "Erstbezug" wird derzeit gearbeitet. Bis zur neuen Saison entsteht ein Hotelschwimmbad mit Sauna- Wellness und Spaßbereich inkl. zweier Rutschen.


Ergänzend möchte ich kurz erwähnen, dass für das "Spaßbad" ein Teil des holländischen Stadtteils abgerissen wird.

Da frage ich mich, wer auf solche Ideen kommt. Der Bereich war zwar ungenutzt, jedoch hätte es sicherlich auch andere Möglichkeiten gegeben als wieder ein wenig alten HP abzureißen... :roll:
Lösungen und Tips zu Social-Games auf Facebook findet ihr unter: https://www.youtube.com/user/Daddeldooo/videos?flow=grid&view=1
Park-Freak
 
Beiträge: 92
Registriert: Di 30. Mär 2010, 10:04

Re: Änderungen im Hotel

Beitragvon Papa » Di 29. Jul 2014, 12:34

Der Park plant ein Hotelpool mit zwei kleinen parallelen Rutschen, einem Kinderplanschbecken und etwas Wellness-Feeling. Von einem Spaßbad ist man meiner Ansicht nach weit entfernt. Das wäre etwas wie in Scharbeutz, Weissenhäuser Strand, Tropical Island oder das geplante Projekt des Europa-Park. "Spaßbad" klingt aber selbstverständlich besser als "Schwimmbad" und lässt sich werbewirksamer vermarkten.

Hier geht es um die lange überfällige Ergänzung des Hotel um ein Schwimmbad, was in vielen anderen Hotel-Anlagen, auch in Freizeitparks, von Anfang an Standard ist/war. Nicht mehr und nicht weniger.

Über die Planungsphase ist man auch schon hinaus, denn momentan wird, wie mein Vorredner schon richtig sagte, ein nicht unerheblicher Teil der Kulissen des holländischen Stadtteil (zwischen Hoteleingang und ehemaliger Monza-Piste) abgerissen.... ach nein "Zurückgebaut" wie es der Heide-Park nennt :D um Platz zu schaffen für den Schwimmbad-Anbau., der dann hoffentlich eine etwas schönere Außenfassade hat wie das Hotel und ein würdiger Ersatz für die toll thematisierte Holland-Fassade wird. Schade, dass wieder ein schöner Bereich des "ehemaligen" Heide-Park zerstört wird, obwohl man auf dem angrenzenden Parkplatz oder der Monza-Piste genug Platz gehabt hätte ohne Teile der Geschichte des Parks zerstören zu müssen. :( :(
www.heidepark-forum.de: Euer Anlaufpunkt rund um den Park!
Das Forum über den Heide-Park zum informieren, Wissensaustausch, Neuigkeiten erfahren und diskutieren.
www.heide-park.org, denn 'org'-anisieren hilft!
"Heide-Park Papa" ... der Fan mit der langjährigen Erfahrung im Park.
Benutzeravatar
Papa
 
Beiträge: 588
Registriert: Di 23. Mär 2010, 22:44
Wohnort: 24568 Kaltenkirchen (bei Hamburg)


Zurück zu Hotel "Port Royal"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron