[2010] Seniorentag

Alles über Sonderveranstaltungen und Events im Park.

[2010] Seniorentag

Beitragvon Jan-André » Fr 13. Aug 2010, 17:35

Einen schönen guten Freitagabend zusammen,

gerade mal mein eMail-Postfach überprüft und dabei das hier gefunden:

Heide-Park PR Abteilung hat geschrieben:Am 16. Oktober 2010 erobern die Senioren den Heide-Park

Auch für Seniorinnen und Senioren ist das Heide-Park Resort ein beliebtes Ausflugsziel und der ‚Tag der Senioren’ bereits Tradition in Norddeutschlands größtem Familien- und Freizeitpark.

Soltau. Achterbahnfahren im Seniorenalter, das Erlebnis noch einmal suchen und

finden, vielleicht auch noch einmal wieder „Kind“ sein dürfen, das Heide-Park Resort macht es möglich. Am Samstag, den 16. Oktober 2010, veranstaltet der größte Familien- und Freizeitpark Norddeutschlands seinen „Tag der Senioren“ und lädt alle junggebliebenen Fans ab 60 Jahren zu einem bunten Erlebnisprogramm in die fantastische Abenteuerwelt des beliebten Familienparks ein. Der Park verwandelt sich im goldenen Oktober. In einer farbenprächtigen Landschaft verzaubern Tausende von Kürbissen und weisen auf die beiden letzten großen Events im Jahr, auf die Halloween- Veranstaltungen am 23. und 30. Oktober hin.

Natürlich gibt es am „Tag der Senioren“ einen ganz speziellen Eintritt, der pro Person ab 60 Jahren nur 11,00 Euro beträgt, und natürlich hat sich auch die Gastronomie speziell auf die Seniorinnen und Senioren eingerichtet und hält besondere Mittags- und Nachmittagsangebote im reetgedeckten „Panorama“-Restaurant bereit. Mit seinen wunderschön angelegten Parkanlagen, vielen gemütlichen und entspannenden Fahrattraktionen und unterhaltsamen Shows hat sich der Heide-Park auch bei der reiferen Generation als beliebtes Ausflugsziel einen Namen gemacht. Immer mehr Senioren kommen in den Park und lassen sich von einem vielseitigen Angebot überraschen.

Ausgangspunkt einer Entdeckungsreise durch die Anlage ist die nostalgische Heidenhof-Kapelle gleich am Eingang des Parks. Von dort geht es in Richtung „Amerika“. Bei einer romantischen Fahrt mit dem Missisippi-Dampfer kann die im Maßstab 1:2 nachgebaute Freiheitsstatue bewundert werden. Und auch das Restaurant „Capitol“ ist nicht mehr weit. Ein ganz neuer Bereich ist die Bucht der Totenkopfpiraten, die im Frühjahr eröffnet wurde, ebenfalls eine Attraktion für die ganze Familie, in der die großen und kleinen Piraten das Sagen haben.
Benutzeravatar
Jan-André
 
Beiträge: 101
Registriert: Do 25. Mär 2010, 19:55
Wohnort: Lüneburger Heide

Zurück zu Events, Termine & Sonderveranstaltungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron