[25.06.2012] Nordsee Zeitung - Betrüger mit wertlosen Karten

Hier findet alles seinen Platz, was es an Werbematerial, Prospekten, Plakaten, Souvenirs und anderen Dingen vom Heide-Park gibt, aber auch Medien wie Filme, Trailer, Berichte, Zeitungsausschnitte oder Fernsehsendungen sind hier richtig.

[25.06.2012] Nordsee Zeitung - Betrüger mit wertlosen Karten

Beitragvon Papa » Do 28. Jun 2012, 10:15

Hallo zusammen,

hier ein Artikel vom 25.06.2012 aus der "Nordsee Zeitung" über einen Betrüger, der mit wertlosen Eintrittskarten Geld machen wollte:

Betrüger macht Kasse mit wertlosen Eintrittskarten
Bremerhaven. Mit einer gefälschten Identität hat ein 27-jähriger Betrüger im Internet mehrere Familien aus Bremerhaven und dem nähren Umkreis in die Falle tappen lassen. Unter einem Pseudonym verkaufte der Mann Eintrittskarten für den Heidepark Soltau – die sich letztlich als völlig wertlos herausstellten. Von Marcus Kretzner

Gemeinsam mit seiner Familie wollte sich Andre Winter einen schönen Tag im Heidepark Soltau machen. Im Internet orderte er fünf Karten für 70 Euro – ein vermeintliches Schnäppchen. „Doch als wir die Tickets vorlegten, sagte man uns an der Kasse, dass die keine Gültigkeit haben und storniert wurden“, erinnert sich Winter. „Mir war sofort klar, dass ich einem Betrüger aufgesessen bin.“

Winter ist beim Social-Media-Netzwerk Facebook auf die Karten aufmerksam geworden. In einer für die Region angelegten Flohmarktgruppe wurden diese dort massenhaft zu guten Preisen angeboten. „Verkäufer war ein im Profilbild freundlich lächelnder Herr“, sagt der Familienvater. Andre Winter lässt sich auf den Kauf ein. „Der Verkäufer erklärte mir, dass er bei Air Berlin arbeite und gerade nicht vor Ort sei“, sagt André Winter. Deshalb würde er seine Tochter vorbeischicken.

Das Geschäft kam zustande, ein Mann und eine Frau kamen vorbei, um die Karten zu übergeben. „Fünf Karten für 70 Euro.“ Skepsis? „Klar, als ich die Karten dann in den Händen hielt, fragte ich noch, ob sie mich auch wirklich nicht übers Ohr hauen wollen“, erinnert sich Winter. Nein, aus dem Alter sei man raus, bekam er zur Antwort. Ein mulmiges Gefühl, sagt Winter, hätte er aber schon gehabt.

Eintritt verwehrt
Zu Recht, wie sich dann herausstellte. Nachdem der Familie der Eintritt verwehrt worden war, „wurden wir von der Heidepark-Security zunächst als Betrüger verdächtigt“. Als aber noch weitere Geschädigte aus Bremerhaven auftauchten, war auch den Heidepark-Mitarbeitern klar, dass hier ein Betrüger am Werk ist. „Danach hat man sich gut um uns gekümmert“, sagt Winter.

Eine Anfrage der NORDSEE-ZEITUNG beim Heidepark, ob man dort aufgrund der Vielzahl an stornierten Karten nicht hätte misstrauisch werden können und ob es künftig Überlegungen gibt, die Sicherheit beim Online-Ticketkauf zu erhöhen, wurde von der Pressestelle nur sehr allgemein beantwortet. Man wisse über die Vorfälle Bescheid und habe bereits die üblichen Maßnahmen in die Wege geleitet. Weiter heißt es: „Es ist bedauerlich, dass den Betroffenen auf Grund des Betrugs ein Nachteil entstanden ist, allerdings weisen wir unsere Gäste auch stets darauf hin, dass der Wiederverkauf von Eintrittskarten verboten ist.“

Familie Winter erstattete Anzeige. Laut Polizeisprecher Wolfgang Harlos gibt es insgesamt sieben geschädigte Familien, von denen aber erst fünf Anzeige erstattet haben. Die gute Nachricht: Es wurde bereits ein Täter ermittelt. „Es handelt sich um einen 27-jährigen Mann aus Hamburg, der sich zurzeit in Bremerhaven aufhält.“ Bei seiner Vernehmung am Mittwoch sei er geständig gewesen und habe von finanziellen Sorgen gesprochen, sagt Harlos. „So kam er auf die Idee, Karten im Internet zu bestellen und sie über ein soziales Netzwerk im Internet zu verkaufen – um möglichst schnell an Geld zu kommen“. Auf den 27-Jährigen wartet nun ein Verfahren wegen Betrugs.

Bei der Kripo melden
Die beiden Geschädigten, die bislang keine Anzeige erstattet haben, mögen sich bei der Kriminalpolizei ( 9 53 44 44) melden. „Damit wir das dann komplett der Staatsanwaltschaft übergeben können“, erklärt Harlos.


Schöne Grüße
Mathias
www.heidepark-forum.de: Euer Anlaufpunkt rund um den Park!
Das Forum über den Heide-Park zum informieren, Wissensaustausch, Neuigkeiten erfahren und diskutieren.
www.heide-park.org, denn 'org'-anisieren hilft!
"Heide-Park Papa" ... der Fan mit der langjährigen Erfahrung im Park.
Benutzeravatar
Papa
 
Beiträge: 588
Registriert: Di 23. Mär 2010, 22:44
Wohnort: 24568 Kaltenkirchen (bei Hamburg)

Zurück zu Fundsachen & Medien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron